Martinsumzug und Waldweihnacht 2015

Gleich zwei Auftritte durfte unsere Jugendkapelle in den letzten Wochen spielen.

Den Anfang machte hierbei der Martinsumzug der Birkenbachschule Kirchardt, auf welchem eine Premiere gefeiert wurde.

Zum ersten Mal spielten die Jugendkapelle der Feuerwehrkapelle und die Bläserklasse der Birkenbachschule gemeinsam einen Auftritt.

Nach wochenlanger Vorbereitung und einer gemeinsamen Generalprobe war es am 11.11. soweit und sichtlich aufgeregt ging es auf die Bühne.

Doch es gab keinerlei Grund zur Aufregung.

Gekonnt gaben die beiden Gruppen vier Martinslieder, darunter „Sankt Martin“ und „Laterne, Laterne“, zu ihrem besten.

Nach großem Applaus und großer Erleichterung den ersten gemeinsam Auftritt gut hinter sich gebracht zu haben, verließen die Musiker die Bühne und konnten anschließend bei Punsch und Martinsbrezel den Abend ausklingen lassen.

Wir bedanken uns herzlich bei den Schülerinnen und Schülern der Bläserklasse der Birkenbachschule, sowie Frau Kowalski und Herrn Bromberg für das Einstudieren der Lieder.

 

Für die Jungmusikerinnen und Jungmusiker der Feuerwehrkapelle blieb es jedoch nicht bei diesem Auftritt.

Mit weihnachtlichen Stücken, wie beispielsweise „Alle Jahre wieder“, eröffnete die Jugendkapelle am 05.12. die Waldweihnacht der Gemeinde Kirchardt.

Auch wenn der Schnee bei „Leise rieselt der Schnee“ leider ausblieb, brachten die Musiker/innen eine festliche Adventsstimmung in den Haftenwald.

Ein herzliches Dankeschön an die Jungmusikerinnen und Jungmusiker der Feuerwehrkapelle, sowie an Marvin Frank, der an beiden Auftritten als Dirigent einsprang.

 

Weitere Bilder der Auftritte:

Unwetterwarnungen

Aktuelle Unwetterwarnungen für Deutschland

Besucherzähler

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Feuerwehr Kirchardt 2018