Posaune

Ein sehr vielseitiges Blechblasinstrument, das zur Trompetenfamilie gehört, ist die Posaune. Sie entstand in ihrer jetzigen Form bereits um 1450. Bei der Zugposaune wird die Tonhöhe ncht durch Ventile sondern durch Verschiebung des sogenannten Zuges verändert. Besonders im Zusammenspiel mehrerer Posaunen oder mit anderen Blechbläsern klingt sie voll und majestätisch. Der Ton ist relativ scharf, kann aber auch durch Vibrieren des Zuges sehr gesanglich gestaltet werden. Bis heute ist die Posaune fester Bestandteil sowohl des symphonischen als auch des Jazzorchesters und findet auch in der Volksmusik Verwendung.

 

 

Posaune (Quelle: de.yamaha.com)

Unwetterwarnungen

Aktuelle Unwetterwarnungen für Deutschland

Besucherzähler

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Feuerwehr Kirchardt 2018