Tuba

Die Tuba ist das tiefste im modernen Sinfonieorchester vertretene Blechblasinstrument. Sie bildet die unentbehrliche rhythmisch-harmonische Grundlage jeder Blasmusik. Sie ist ein in Ausmaßen und Tonvolumen gewaltiges Blechblasinstrument und erfordert Körperkraft und Lungenvolumen. Die Kontrabasstuba besitzt mit 580 cm die größte Grundrohrlänge aller Blechblasinstrumente. Entstanden ist die Tuba bereits um 1835 in Berlin. Ihr Ton ist sehr variabel und reicht vom gemütlichen Brummen bis zum militärisch harten Vorschlag.

 

 

Tuba (Quelle: de.yamaha.com)

Unwetterwarnungen

Aktuelle Unwetterwarnungen für Deutschland

Besucherzähler

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Feuerwehr Kirchardt 2018